Auf Einladung von Landrat Dr. Christoph Schnaudigel fand am Freitagabend, 22.03.2019, in der Lußhardthalle in Hambrücken, der traditionelle Frühjahrsempfang des Landkreises Karlsruhe statt.

Zu den Gästen zählten Bundestags- und Landtagsabgeordnete, Kreisräte, OberBürgermeisterInnen sowie Personen aus Verwaltung, Wirtschaft und Ehrenamt. Den musikalischen Part übernahm gekonnt die BigBand des Landratsamtes Karlsruhe unter der bewährten Leitung von Marco Vincenzi.

Als Festredner wurde Peter Müller, Richter am Bundesverfassungsgericht und Ministerpräsident a. D., besonders herzlich begrüßt. In seiner beeindruckenden Festansprache mit dem Titel “70 Jahre Grundgesetz – Deutschland in guter Verfassung?” resümierte Herr Müller gekonnt die aktuelle Situation von Mensch und Gesetz.

Beim anschließenden Stehempfang mischte sich der Bundesrichter gerne unter´s Volk und stellte sich den Fragen und Anliegen der Gäste – ein interessanter politischer Informationsaustausch. Zu später Stunde ging ein kurzweiliger Frühjahrsempfang des Landkreises Karlsruhe zu Ende, den man sicherlich noch lange in positiver Erinnerung haben wird.