Kraichtal (ns). Am Freitag, 18.01.2019, erfuhren CMT-Besucher am Stand der Kraichgau-Stromberg-Tourismusgemeinschaft alles rund um das Ausflugsziel Kraichtal. Denn auch in diesem Jahr präsentierte sich die Stadt Kraichtal mit ihren besonderen Attraktionen auf der weltgrößten touristischen Besuchermesse für einen Tag in Stuttgart. Das Team des Weinguts Klenert, Lena Mannherz und Jonathan Friedrich, und Gästeführer Bernhard de Bortoli rührten gemeinsam mit Touristikerin Sarah Nobel die Werbetrommel für das schöne Städtchen im Hügelland.

Nach Besuchereinlass ging es auch schon prompt los an Kraichtals Messecounter. Das erste hochprozentige „Versucherle“, mitgebracht von Bernhard de Bortoli aus seiner hauseigenen Brennerei, wurde genossen. Die Edelbrände erhielten durchweg Lob von den Besuchern, kein Wunder, hat doch der Unteröwisheimer aus seiner Brennerei, die den Namen „Badisch finest spirits“ tragen darf, schon einige Goldmedaillen mit seinen edlen Destillaten gewonnen.

Auch das Team Klenert zeigte sich vollauf zufrieden. Mit im Gepäck hatte es eine Auswahl von besten roten und frischen weißen Weinen, zum Beispiel den Roten Cuveé, einen fruchtigen Grauburgunder und den beliebten Auxerrois. Am meisten jedoch wurde der Rosé verkostet, schildert Lena Mannherz, die nicht nur bei Messeauftritten des Weinguts, sondern auch in Klenerts Vinothek mitarbeitet. Das herzliche Team des Weinguts informierte den ganzen Tag die Besucher, die oft lange am Stand verweilten, zu den Weinen und warb für Weinverkostungen in schönem Ambiente in der Vinothek in Münzesheim, die unmittelbar an der Badischen Weinstraße liegt. Das stieß bei den Weinfans auf Begeisterung: „Ha, da komme ma gern vorbei,“ sagte manch einer und freute sich natürlich auch, die Winzerfamilie persönlich kennenzulernen.

Touristikerin Sarah Nobel zeigte sich mit dem Auftritt insgesamt zufrieden: Es wurde gezielt nach bestimmten Angeboten gefragt, was einen guten Effekt erwarten lässt. Wanderevents sind dieses Jahr hoch im Kurs, denn die Region Kraichgau-Stromberg feiert mit dem „Wandersommer 2019“ die Eröffnung der ersten Rundwanderwege, die eine professionelle und einheitliche Beschilderung vorweisen können. Auch in Kraichtal läuft 2019 einiges rund ums Wandern. Schon zur Saisoneröffnung am 14.04.2019 feiern die Stadtteile Unteröwisheim und Oberöwisheim ihren 3. Kraichtaler Weinwandertag.

Kraichtals Bürgermeister Ulrich Hintermayer besuchte traditionell den Kraichtaler CMT-Auftritt und genoss die herzliche Atmosphäre. Er zeigte sich beeindruckt von dem breiten Angebot, das Urlaubshungrigen auf der CMT präsentiert wurde. Viele Kraichtaler Bürger und auch manche Lokalprominenz besuchten den Messestand.