Kraichtal (sn). In gewohnt heimeliger Atmosphäre des Fachwerkdorfs Münzesheim sorgten am ersten Adventswochenende Lichterglanz, Punsch und vielerlei Leckereien wie beispielsweise Flammlachs und Schupfnudeln mit Sauerkraut für vorweihnachtliche Sinneseindrücke bei den zahlreich erschienenen Gästen. An den insgesamt rund 30 Ausstellungs- und Verkaufs-Ständen gab es von Kunsthandwerk, über Selbstgestricktes bis hin zu Selbstgebranntem wahrlich alles, was das Weihnachtsmarkt-Besucherherz höher schlagen lässt.

Nach der offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes am Samstagabend, 01.12.2018, durch Bürgermeister Ulrich Hintermayer und Ulla Opitz, Vorsitzende AG Weihnachtsmarkt, die in diesem Jahr von Solistin Lena aus Kraichtal eindrucksvoll musikalisch umrahmt worden war, folgte mit dem Besuch des Weihnachtsmannes ein erster Höhepunkt für die kleinen Gäste.