Kraichtal (sn). Nach fünf Jahren intensiver Bemühungen war er gefunden, der Nachfolger für die Hausarztpraxis von Dr. Dieter Hassler im Kraichtaler Stadtteil Münzesheim. Gerade in ländlichen Gegenden sind langwierige Übernahme-Prozesse keine Seltenheit; oftmals ist es gar unmöglich, einen Nachfolger zu gewinnen.

Umso erfreulicher für den nach über 30-jähriger Amtszeit in den Ruhestand gegangenen Dr. Hassler, die Patienten und nicht zuletzt den Bürgermeister, der die Ansiedlung von Hausärzten vor vielen Jahren – ob des landauf, landab vorherrschenden Hausärztemangels – zur „Chefsache“ gemacht hat, dass in Münzesheim eine Nachfolgeregelung gefunden werden konnte.

Am Dienstagnachmittag, 27.02.2018, kurz vor Beginn der Sprechstunde, stattete Kraichtals Bürgermeister Ulrich Hintermayer dem „Neuen“ einen Besuch in den runderneuerten Praxisräumlichkeiten in der Unteren Hofstadt 3, unweit der örtlichen Apotheke, ab. Markus Freitag praktiziert dort seit Anfang Februar 2018, er ist Facharzt für Innere Medizin, Klinische Geriatrie und Notfallmedizin. Zuvor war er seit dem Jahr 2000 in verschiedenen Oberarzt- und Leitungspositionen tätig. An der Übernahme einer Hausarztpraxis reizt ihn insbesondere, „dass ich nun mein eigener Chef sein kann“, verriet er im Gespräch mit Bürgermeister Ulrich Hintermayer.