Kraichtal (sn). Wo ist der nächste Kindergarten? An welches Mitglied des Gemeinderates kann ich mich wenden? Wer ist Ansprechpartner für Baugenehmigungen oder für die Abfallentsorgung? Antworten auf diese und andere Fragen rund um das Leben in Kraichtal finden Bürgerinnen und Bürger sowie alle Interessierten in der „Informationsbroschüre Stadt Kraichtal“.

Übersichtlich gegliedert, liefert sie in ansprechender Form alles Wissenswerte über Kraichtal zum Nachschlagen. In dem praktischen „Wegweiser“ sind Kontaktadressen unter anderem von Verwaltung, Gemeinderat, Schulen, Kindergärten und Jugendhilfe, Pfarrämtern, Kliniken und Ärzten aufgelistet. Es finden sich Informationen zu Bildung, Kinderbetreuung und Jugendarbeit, ebenso wie zu Wirtschaft und Wohnen oder den Museen. Auch eine Übersicht zur Historie der Stadt mit ihren neun Stadtteilen ist enthalten.

Handel, Handwerk und Gewerbe haben die Broschüre genutzt, um sich einem breiten Publikum vorzustellen und auf diese Weise einen Überblick über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Stadt zu vermitteln.

Erstellt wurde die Informationsbroschüre in Zusammenarbeit mit der BVB-Verlagsgesellschaft aus Nordhorn. Der Fachverlag ist spezialisiert auf Magazine und Broschüren für kommunale Auftraggeber im gesamten Bundesgebiet.

Gewerbetreibende, Gastronomen und andere touristische Leistungsträger können die Broschüre zur Auslage in ihrem Betrieb gerne nach telefonischer Voranmeldung unter 07250 77-44 in der von ihnen gewünschten Stückzahl im Rathaus Kraichtal in Münzesheim, Sachgebiet Stadtmarketing, abholen. Für Bürgerinnen und Bürger liegt die Broschüre im Rathaus Kraichtal in Münzesheim kostenlos zur Mitnahme bereit.

 

Diesen Artikel teilen: Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
Email this to someone
email